In diesem Kurs hast Du die Möglichkeit, Kickboxen als Fitnesssportart zu betreiben. Du erlernst alle Techniken unter anderem am Sandsack. oder mit einem Trainingspartner an einer Pratze (Schlagpolster).

Das Training weicht nur minimal …

… von dem Dir bereits bekannten Sky-Boxing ab. Auch in diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf einem intensiven Workout, bei dem es um Fettverbrennung, Stressabbau, Kraft, Ausdauer u.v.m. geht.

Das Training läuft ohne Sparring (Kampf) ab. Anders als beim Sky-Boxing kommen hier auch noch die Beine zum Einsatz. Du erlernst alle gängigen Techniken und Kombinationen, ohne irgendwelche Verletzungen fürchten zu müssen. Dieser Kurs eignet sich demnach ideal für Anfänger, um zunächst die Fitness aufzubauen, die Technik zu perfektionieren und anschließend das Erlernte in einem Sparring auf den Prüfstand zu stellen.

Das ist genau das, wonach Du gesucht hast? Dann lass uns kurz wissen, ob Du an einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining interessiert bist und wir würden uns freuen, Dich bei uns empfangen zu dürfen.

Hier findest Du weitere Bilder vom Fitness-Kickboxen in Köln.

Kontakt

Rheinfighters Köln
Arnimstraße 2a
50825 Köln

Telefonisch erreichst Du die Rheinfighters über Frank Chelaifa zwischen 12:00 und 16:00 Uhr unter 0152-29825361.

Rudi Hoffmann freut sich auf Eure Anfragen per E-Mail unter mail@rheinfighters.de und über das nebenstehende Kontaktformular:

Konnten wir Dein Interesse wecken? Tritt mit uns in Kontakt!

Nimm Kontakt auf!

News aus dem Bereich

Fitness-Kickboxen