Unsere Fighterin Aylin-Dilara Thull ist seit einigen Jahren Teil des Rheinfighters-Team.

Aylin-Dilara Thull - unsere Rheinfighterin

Erfolge als Kickboxerin:
2. Platz bei der WKA Deutschen Meisterschaft 2011,
3. Platz bei der WKA Internationalen Deutschen Meisterschaft in Simmern 2011.

Wie oft trainierst Du?
2-3 Mal die Woche.

Was war der Auslöser?
Ich eiferte meiner Cousine Zoe Hekimoglu nach.

Welche Ziele hast Du?
Ich will Kickbox-Weltmeisterin werden.

Was gefällt Dir bei den Rheinfighters?
Zusammenhalt , Teamgefühl und Respekt stehen bei den Rheinfighters an erster Stelle. Obwohl ich die Jüngste in der Kampftruppe bin, fühle ich mich keineswegs benachteiligt oder vernachlässigt, sondern als ernst genommenes und vollwertiges Mitglied des Teams.

Daten und Fakten zu Aylin-Dilara Thull:

Jahrgang:
2001

Geburtsort:
Köln

Kampfsportlerin seit:
2006

Verband:
WKA

Beschäftigung:
Schülerin am Gymnasium Königin-Luise-Schule

Hobbys:
Tanzen, Gitarre, Malen und Singen