Sparring

Sparring

Du willst Dein Können in einem Wettkampf unter Beweis stellen, Dich als Kampfsportler mit anderen auf einem Turnier oder einer Gala messen? Hierfür ist eine spezielle Vorbereitung vonnöten. Ohne regelmäßges Sparring kommt kein Kampfsportler aus. In diesem Kurs hast Du die Möglichkeit, die erlernten Techniken im Kampf umzusetzen. Du lernst außerdem, Deine Gegner im Kampf zu "lesen", taktisch zu kämpfen uvm. 

Beachte bitte unbedingt, dass Du für das Sparring mit Schutzausrüstung voll ausgestattet sein musst. Du benötigst also einen Kopf-, Zahn-, Tief-, Schienbein- und Fußschutz und Boxhandschuhe, die eine Polsterung von mindestens 16 Oz (Unzen) aufweisen und damit um Einiges weicher sind, als die Wettkampf-Handschuhe. Zwar soll im Sparring der Wettkampf simuliert werden. Allerdings sollen Verletzungen, die man sich in einem echten Fight zuziehen kann, auf ein Minimum reduziert werden. 

Probetraining Trainingsplan Anfahrt
WKA KWON
Impressum Datenschutz